Was ist ein PCR-Test?

Der PCR-Test ist ein laborchemischer Test auf das SARS-CoV-19-Virus. Das Probenmaterial wird mittels eines Nasen- und Rachenabstrichs entnommen. Der PCR-Test ist extrem genau. 

Wo kann ich mich testen lassen?

Im ÖGD-Testzentrum Kitzingen werden für anspruchsberechtigte Personen kostenfreie PCR-Tests durchgeführt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist über den Link HIER KLICKEN möglich. Das Ergebnis kann mit der App "Mein-Laborergebnis" abgerufen werden.

 

Kostenpflichtige PCR-Tests für private Zwecke sind nur "auf dem freien Markt" und nicht im ÖGD-Testzentrum Mainbernheim verfügbar. Die Kosten für diesen PCR-Test können vom Landratsamt nicht beziffert werden, da sie von jedem Anbieter selbst festgelegt werden können. Die Kosten werden auch bei einem positiven Test nicht übernommen! Beispielsweise bieten Apotheken und Ärzte Tests an, bitte informieren Sie sich direkt dort. 

Wer kann sich kostenfrei testen lassen?

  • Personen mit einem positiven professionellen Schnelltest oder Selbsttest 
  • Beschäftigte von stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und Angeboten zur Unterstützung im Alltag sowie stationären Einrichtungen von Menschen mit Behinderung (Nachweis Berechtigungsschein der Einrichtung).
  • Personen, die in einer Einrichtung des Gesundheitswesens oder in einem vergleichbar vulnerablen Bereich behandelt oder untergebracht werden sollen, und von denen es die jeweilige Einrichtung oder der öffentliche Gesundheitsdienst verlangen. Das gilt für folgende Einrichtungen oder Unternehmen: Krankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen, stationären Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Einrichtungen für ambulante Operationen, Dialysezentren, ambulante Pflege, ambulante Dienste der Eingliederungshilfe, ambulante Hospizdienste und Palliativversorgung, Tageskliniken, Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation gemäß § 51 Absatz 1 SGB IX, stationäre Einrichtungen und ambulante Dienste der Eingliederungshilfe, Obdachlosenunterkünfte, Einrichtungen zur gemeinschaftlichen Unterbringung von Asylbewerbern, vollziehbar Ausreisepflichtigen, Flüchtlingen und Spätaussiedlern.

Was ist zu tun, wenn ich bereits Krankheitssymptome habe?

In diesem Fall wenden Sie sich bitte zunächst an Ihren Hausarzt oder den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117. Die Testung von Bürgerinnen und Bürgern mit Krankheitssymptomen gehört zur hausärztlichen Regelversorgung und erfolgt daher nicht im Testzentrum.

Was ist der Unterscheid zu einem Antigen-Schnelltest?

Im Testzentrum in Kitzingen können Sie auch einen Antigen-Schnelltest machen. Näheres erfahren Sie hier!

Terminvereinbarung für die PCR-Teststrecke des ÖGD:

Anschrift der Teststrecke

Marshall-Heights-Ring 15-17

97318 Kitzingen

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 07.30 - 11.30 Uhr

Samstag: geschlossen

Sonntag: 09.00 - 13.00 Uhr